Empfehlungen
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  
  Home Top 10 Fachbereiche News Hilfe & FAQ
 

Arbeitskreis „Gut beraten - zu Hause gekauft“

Der Arbeitskreis „Gut beraten - zu Hause gekauft“ ist die Interessenvertretung der im Direktvertrieb operierenden Unterneh­men. Ziel des Arbeitskreises ist die Unter­stützung seiner Mitglieder gegenüber der Öffentlichkeit, der öffentlichen Verwaltung, den gesetzgebenden Körperschaften und de­ren Gremien sowie den politischen Organi­sationen. Einen Arbeitsschwerpunkt bildet die Darstellung der Seriosität des Direktver­triebs. In diesem Zusammenhang wurden 1976 die „Verhaltensstandards des Direkt­vertriebs“ formuliert, zu deren Einhaltung sich die Mitgliedsfirmen verpflichten. Sie be­treffen folgende Punkte: - Informationspflicht des Anbieters - Unterlassung der Irreführung - Selbstidentifikation des Vertriebsreprä­sentanten - Beachtung des momentanen Kundenin­teresses - Beschränkung der Verkaufsargumenta­tion auf den Produktnutzen - Information des Kunden in Schriftform - Berücksichtigung der Besonderheiten ausgewählterBevölkerungsgruppen - Widerrufsrechte - Informationspflichten gegenüber den Vertriebsrepräsentanten. Seit 1982 existiert eine gemischt zusammen­gesetzte Kontrollkommission zur Überwa­chung dieses V erhaltenskodex. Anschrift: Arbeitskreis „Gut beraten - zu Hause gekauft“ e.V., Klugstr. 53, 8000 München 19, Tel.: 089/154634, Fax: 089/1576684.

Vorhergehender Fachbegriff: Arbeitskräftepotential | Nächster Fachbegriff: Arbeitskreis Steuerschätzungen



  Diesen Artikel der Redaktion als fehlerhaft melden & zur Bearbeitung vormerken

   
 
 

   Weitere Begriffe : Betriebsauftrag | Bildungswesen, betriebliches | Überlappende Klassifikation

   Praxisnahe Definitionen

Nutzen Sie die jeweilige Begriffserklärung bei Ihrer täglichen Arbeit. Jede Definition ist wesentlich umfangreicher angelegt als in einem gewöhnlichen Glossar.

  Marketing

  Definition

  Konditionenpolitik

   Fachbegriffe der Volkswirtschaft

Die Volkswirtschaftslehre stellt einen Grossteil der Fachtermini vor, die Sie in diesem Lexikon finden werden. Viele Begriffe aus der Finanzwelt stehen im Schnittbereich von Betriebswirtschafts- und Volkswirtschaftslehre.

  Investitionsrechnungen

  Marktversagen

  Umsatzsteuer

   Beliebte Artikel

Bestimmte Erklärungen und Begriffsdefinitionen erfreuen sich bei unseren Lesern ganz besonderer Beliebtheit. Diese werden mehrmals pro Jahr aktualisiert.

  Cash Flow

  Bausparen

  Fremdwährungskonto


     © 2017 Wirtschaftslexikon24.com       All rights reserved.      Home  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum  |  Rechtliche Hinweise
Aktuelles Wirtschaftslexikon