Empfehlungen
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  
  Home Top 10 Fachbereiche News Hilfe & FAQ
 

Staffelregelung

Beim Abschluss einer privaten Berufsunfähigkeitsversicherung kann zwischen Pauschal- und Staffelregelung gewählt werden. Damit entscheidet man sich für den Grad der Berufsunfähigkeit, ab dem die Berufsunfähigkeitsrente fällig wird. Bei der Staffelregelung wird je nach Vereinbarung die gestaffelte Leistung erbracht. Bei 25 oder 33 Prozent Berufsunfähigkeit erhält der Betroffene 25 bzw. 33 Prozent anteilige Rente, erst bei 66 bzw. 75 Prozent die volle Rentenleistung. Die Staffelregelung dürfte für die meisten Versicherten das günstigste Modell sein. Denn die Statistik zeigt, dass die Mehrzahl der Berufsunfähigkeiten nicht hoch ist. Zudem wächst die Rente mit, wenn sich der Gesundheitszustand verschlechtert. Wofür man sich entscheidet, hängt aber auch von einem völlig anderen Aspekt ab: dem Beruf, den man zuletzt ausgeübt hat. Gegen die Staffelregelung spricht, wenn man eine ungelernte, angelernte oder wenig spezialisierte Tätigkeit ausübt.

Vorhergehender Fachbegriff: Staffelrechnung | Nächster Fachbegriff: Stagflation



  Diesen Artikel der Redaktion als fehlerhaft melden & zur Bearbeitung vormerken

   
 
 

   Weitere Begriffe : Garman-Kohlhagen Model | Ausstattungslizenz | Joint Venture Program (JOP)

   Praxisnahe Definitionen

Nutzen Sie die jeweilige Begriffserklärung bei Ihrer täglichen Arbeit. Jede Definition ist wesentlich umfangreicher angelegt als in einem gewöhnlichen Glossar.

  Marketing

  Definition

  Konditionenpolitik

   Fachbegriffe der Volkswirtschaft

Die Volkswirtschaftslehre stellt einen Grossteil der Fachtermini vor, die Sie in diesem Lexikon finden werden. Viele Begriffe aus der Finanzwelt stehen im Schnittbereich von Betriebswirtschafts- und Volkswirtschaftslehre.

  Investitionsrechnungen

  Marktversagen

  Umsatzsteuer

   Beliebte Artikel

Bestimmte Erklärungen und Begriffsdefinitionen erfreuen sich bei unseren Lesern ganz besonderer Beliebtheit. Diese werden mehrmals pro Jahr aktualisiert.

  Cash Flow

  Bausparen

  Fremdwährungskonto


     © 2017 Wirtschaftslexikon24.com       All rights reserved.      Home  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum  |  Rechtliche Hinweise
Aktuelles Wirtschaftslexikon