Empfehlungen
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  
  Home Top 10 Fachbereiche News Hilfe & FAQ
 

Blankowechsel

Wechsel

Auch: Blankoakzept. Wechselurkunde, die in wesentlichen Teilen nur teilw. ausgefüllt ist. Wird mit der Ermächtigung zur Ausfüllung bzw. Vervollständigung begeben oder weitergegeben. Kommt vor, wenn z. Blankowechsel die Wechselsumme noch nicht exakt feststeht. Das Recht zur Ausfüllung des Wechsels ist mit der Wechselurkunde übertragbar. Wird der Wechsel abredewidrig ausgefüllt, kann dies dem gutgläubigen Inhaber nicht entgegengehalten werden. Ein Blankowechsel liegt auch vor, wenn ein als Sichtwechsel geltender, d. h. kein Fälligkeitsdatum enthaltender Wechsel durch den Inhaber hins. Datum vervollständigt wird. Wird ein Wechsel versehentlich nicht vollständig ausgefüllt und tut dies der spätere Inhaber, so verfälscht er den Wechsel; ein Blankowechsel lag dabei nicht vor. Allerdings kann auch hier eine Rechtsscheinhaftung gegenüber dem gutgläubigen Wechselerwerber in Betracht kommen.

Ein vom Bezogenen (Zahlungsverpflichteter) bereits unterschriebener Wechsel, der jedoch noch keinen Betrag ausweist. Die Hergabe eines Blankowechsels ist wegen des noch fehlenden Betrages mit erheblichem Risiko verbunden.

Vorhergehender Fachbegriff: Blankoverkauf | Nächster Fachbegriff: blauer Engel



  Diesen Artikel der Redaktion als fehlerhaft melden & zur Bearbeitung vormerken

   
 
 

   Weitere Begriffe : Konzernabschluss, Grundsätze (GoK) | Bergungskosten | wissenschaftlicher Pluralismus

   Praxisnahe Definitionen

Nutzen Sie die jeweilige Begriffserklärung bei Ihrer täglichen Arbeit. Jede Definition ist wesentlich umfangreicher angelegt als in einem gewöhnlichen Glossar.

  Marketing

  Definition

  Konditionenpolitik

   Fachbegriffe der Volkswirtschaft

Die Volkswirtschaftslehre stellt einen Grossteil der Fachtermini vor, die Sie in diesem Lexikon finden werden. Viele Begriffe aus der Finanzwelt stehen im Schnittbereich von Betriebswirtschafts- und Volkswirtschaftslehre.

  Investitionsrechnungen

  Marktversagen

  Umsatzsteuer

   Beliebte Artikel

Bestimmte Erklärungen und Begriffsdefinitionen erfreuen sich bei unseren Lesern ganz besonderer Beliebtheit. Diese werden mehrmals pro Jahr aktualisiert.

  Cash Flow

  Bausparen

  Fremdwährungskonto


     © 2017 Wirtschaftslexikon24.com       All rights reserved.      Home  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum  |  Rechtliche Hinweise
Aktuelles Wirtschaftslexikon