Empfehlungen
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  
  Home Top 10 Fachbereiche News Hilfe & FAQ
 

Covenants

Covenants bezeichnen nicht standardisierte Darlehensbedingungen. Affirmative Covenants verpflichten den Kreditnehmer, bestimmte Handlungen vorzunehmen oder zu unterlassen. Financial Covenants ermöglichen dem Kreditgeber, bei Verletzung bestimmter finanzieller Kennzahlen den Kredit vorzeitig zu kündigen.

Protectivecovenants. Im - vor allem internationalen - Kreditgeschäft vertragliche Klauseln in Kreditverträgen, in denen dem Kreditnehmer bestimmte Wohlverhaltens-, ggf. recht restriktive Auflagen gemacht werden, deren Nichteinhaltung u.U. zur Kreditkündigung berechtigt. Es sind bestimmte, auf eine Handlung oder Unterlassung gerichtete Verpflichtungen eines Kreditnehmers. Vor allem Nichtbesicherungsklausel (Negative-pledge). Covenants beziehen sich oft auch auf die Fortdauer gegebener Representations und Warranties.

Zusage, Verpflichtung Verpflichtung eines Kreditnehmers im angloamerikanischen Vertrag zu bestimmtem Tun und/oder Unterlassen.
Covenants beziehen sich im Kreditgeschäft häufig auf das Fortbestehen gegebener Representations and Warranties oder Negativ-ZPositiv-Klauseln, aber auch auf Kapitalerhaltung, Cash-flow, bestimmte Bilanzrelationen usw.

Vertrag, Vereinbarung bei Finanzierungsverhältnissen.

Roll-over-Kredit

Vorhergehender Fachbegriff: covenant | Nächster Fachbegriff: Cover



  Diesen Artikel der Redaktion als fehlerhaft melden & zur Bearbeitung vormerken

   
 
 

   Weitere Begriffe : Knock-out Optionen | Intensitätsmäßige Anpassung | Interaktionsanalyse

   Praxisnahe Definitionen

Nutzen Sie die jeweilige Begriffserklärung bei Ihrer täglichen Arbeit. Jede Definition ist wesentlich umfangreicher angelegt als in einem gewöhnlichen Glossar.

  Marketing

  Definition

  Konditionenpolitik

   Fachbegriffe der Volkswirtschaft

Die Volkswirtschaftslehre stellt einen Grossteil der Fachtermini vor, die Sie in diesem Lexikon finden werden. Viele Begriffe aus der Finanzwelt stehen im Schnittbereich von Betriebswirtschafts- und Volkswirtschaftslehre.

  Investitionsrechnungen

  Marktversagen

  Umsatzsteuer

   Beliebte Artikel

Bestimmte Erklärungen und Begriffsdefinitionen erfreuen sich bei unseren Lesern ganz besonderer Beliebtheit. Diese werden mehrmals pro Jahr aktualisiert.

  Cash Flow

  Bausparen

  Fremdwährungskonto


     © 2017 Wirtschaftslexikon24.com       All rights reserved.      Home  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum  |  Rechtliche Hinweise
Aktuelles Wirtschaftslexikon