Empfehlungen
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  
  Home Top 10 Fachbereiche News Hilfe & FAQ
 

Graphische Optimierung

Besitzt ein LP-Modell nur zwei Strukturvariablen, so kann eine optimale Lösung graphisch ermittelt werden. Als Beispiel betrachten wir folgende LP-Modellinstanz: Zunächst ist zu prüfen, welche Punkte x =(x1,x2) im zweidimensionalen Koordinatensystem zulässige Lösungen sind. Für jede einzelne lineare Nebenbedingung wird eine Gerade eingezeichnet, die alle Punkte repräsentiert, die die Bedingung als Gleichung erfüllt. Bei (2) handelt es sich z.B. um alle Punkte auf der Geraden, die durch x = (100,0) und x =(0,100) verläuft. Ferner erfüllt der Ursprung die gegebene Ungleichung. Die Lösungsmenge X entspricht dem Durchschnitt der Lösungsmengen aller Nebenbedingungen (Polyeder). Zur Bestimmung der optimalen Lösung wird eine Höhenlinie der Zielfunktion eingezeichnet; z.B. für F = 80; sie schneidet die Abszisse in (80,0) und die Ordinate in (0,40). Gesucht ist ein Punkt, der einen maximalen Zielfunktionswert erzielt. Dazu ist die Höhenlinie so lange parallel (in diesem Fall nach rechts oben) zu verschieben, bis der zulässige Bereich gerade noch berührt wird. Es ergibt sich die optimale Lösung x* = (30,60) mit F(x*) = 150 (schwarzes Kästchen).

Siehe auch: Optimierungsverfahren

Vorhergehender Fachbegriff: graphische Modelle | Nächster Fachbegriff: Graphologie



  Diesen Artikel der Redaktion als fehlerhaft melden & zur Bearbeitung vormerken

   
 
 

   Weitere Begriffe : Optimale Gemeinkosten | Hermes-Garantie | Debitor

   Praxisnahe Definitionen

Nutzen Sie die jeweilige Begriffserklärung bei Ihrer täglichen Arbeit. Jede Definition ist wesentlich umfangreicher angelegt als in einem gewöhnlichen Glossar.

  Marketing

  Definition

  Konditionenpolitik

   Fachbegriffe der Volkswirtschaft

Die Volkswirtschaftslehre stellt einen Grossteil der Fachtermini vor, die Sie in diesem Lexikon finden werden. Viele Begriffe aus der Finanzwelt stehen im Schnittbereich von Betriebswirtschafts- und Volkswirtschaftslehre.

  Investitionsrechnungen

  Marktversagen

  Umsatzsteuer

   Beliebte Artikel

Bestimmte Erklärungen und Begriffsdefinitionen erfreuen sich bei unseren Lesern ganz besonderer Beliebtheit. Diese werden mehrmals pro Jahr aktualisiert.

  Cash Flow

  Bausparen

  Fremdwährungskonto


     © 2017 Wirtschaftslexikon24.com       All rights reserved.      Home  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum  |  Rechtliche Hinweise
Aktuelles Wirtschaftslexikon