Empfehlungen
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  
  Home Top 10 Fachbereiche News Hilfe & FAQ
 

Super Now Accounts

(SNAs) neuere Form eines Einlagenkontos in den USA, bei dem die sonst obligatorischen Zinsobergrenzen entfallen, wenn die Einlagenhöhe mindestens 2500 US-Dollar beträgt. Es dürfen über dieses Konto beliebig viele überweisungen vorgenommen werden. Die Unterhaltung eines solchen Kontos ist nur privaten Haushalten, gemeinnützigen Institutionen und Regierungsstellen erlaubt. SNAs unterliegen der gleichen Mindestreservepflicht wie Sichteinlagen.        

Geldmarktkonto in den USA. Es handelt sich hier um eine Variante des Money Market Deposit Account (MMDA). Abweichend zum MMDA dürfen derartige Konten nur von Privatpersonen, Regierungsstellen und in Ausnahmefällen gemeinnützigen Unternehmen gehalten und beliebig viele Überweisungen zu Lasten des Super-NOW Account getätigt werden.

Abk.: SNA. In USA Form des Geldmarktkontos. Alternative zu Geldmarktfonds. I. Ggs. z. Money Market Deposit Accounts nur für Haushalte, gemeinnützige Unternehmen und bestimmte öffentliche Stellen als Einlagenmedium zugänglich. Über die Konten dürfen beliebig viele Verfügungen, z.B. Überweisungen, vorgenommen werden. Von der Zentralbank wie Transaktionskonten und damit als Sichteinlagen behandelt.



Vorhergehender Fachbegriff: sunset legislation | Nächster Fachbegriff: Super-NOW Account



  Diesen Artikel der Redaktion als fehlerhaft melden & zur Bearbeitung vormerken

   
 
 

   Weitere Begriffe : IfW | Equity Market Neutral | Contractual Manufacturing

   Praxisnahe Definitionen

Nutzen Sie die jeweilige Begriffserklärung bei Ihrer täglichen Arbeit. Jede Definition ist wesentlich umfangreicher angelegt als in einem gewöhnlichen Glossar.

  Marketing

  Definition

  Konditionenpolitik

   Fachbegriffe der Volkswirtschaft

Die Volkswirtschaftslehre stellt einen Grossteil der Fachtermini vor, die Sie in diesem Lexikon finden werden. Viele Begriffe aus der Finanzwelt stehen im Schnittbereich von Betriebswirtschafts- und Volkswirtschaftslehre.

  Investitionsrechnungen

  Marktversagen

  Umsatzsteuer

   Beliebte Artikel

Bestimmte Erklärungen und Begriffsdefinitionen erfreuen sich bei unseren Lesern ganz besonderer Beliebtheit. Diese werden mehrmals pro Jahr aktualisiert.

  Cash Flow

  Bausparen

  Fremdwährungskonto


     © 2017 Wirtschaftslexikon24.com       All rights reserved.      Home  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum  |  Rechtliche Hinweise
Aktuelles Wirtschaftslexikon