Empfehlungen
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  
  Home Top 10 Fachbereiche News Hilfe & FAQ
 

Unternehmensanleihen

Unternehmensanleihen, auch Corporate Bonds genannt, werden von Unternehmen ausgegeben, um sich nicht über Eigenkapital (z. B. durch Ausgabe von Aktien), sondern über geliehenes fremdes Geld zu finanzieren. Es sind verzinsliche Wertpapiere, das heißt, der Emittent zahlt auf sie einen regelmäßigen Zins und nach Ablauf der Laufzeit das geliehene Geld zurück; wenn er denn kann. Unternehmensanleihen gelten einerseits als riskanter als die Anleihen etwa von den Banken oder vom Bund, dafür werden sie andererseits aber auch als rentabler eingeschätzt. Bei Anlegern werden die Corporate Bonds immer beliebter. Nach einer Untersuchung der Deutschen Bank erreichte der Wert der neuemittierten Unternehmensanleihen im Jahre 1997 noch 35 Milliarden Dollar, 1999 waren es bereits fast 180 Milliarden.

Für die Unternehmen sind Anleihen preisgünstiger als Bankdarlehen. In den USA decken Unternehmen ihren Kreditbedarf zu zwei Dritteln über Corporate Bonds, während es in Deutschland gerade einmal fünf Prozent sind jedoch mit Wachstumstendenz.

Vorhergehender Fachbegriff: Unternehmensanalyse | Nächster Fachbegriff: Unternehmensauflösung



  Diesen Artikel der Redaktion als fehlerhaft melden & zur Bearbeitung vormerken

   
 
 

   Weitere Begriffe : Bezugszeitpunkt | Cyberspace | Prospektbrief

   Praxisnahe Definitionen

Nutzen Sie die jeweilige Begriffserklärung bei Ihrer täglichen Arbeit. Jede Definition ist wesentlich umfangreicher angelegt als in einem gewöhnlichen Glossar.

  Marketing

  Definition

  Konditionenpolitik

   Fachbegriffe der Volkswirtschaft

Die Volkswirtschaftslehre stellt einen Grossteil der Fachtermini vor, die Sie in diesem Lexikon finden werden. Viele Begriffe aus der Finanzwelt stehen im Schnittbereich von Betriebswirtschafts- und Volkswirtschaftslehre.

  Investitionsrechnungen

  Marktversagen

  Umsatzsteuer

   Beliebte Artikel

Bestimmte Erklärungen und Begriffsdefinitionen erfreuen sich bei unseren Lesern ganz besonderer Beliebtheit. Diese werden mehrmals pro Jahr aktualisiert.

  Cash Flow

  Bausparen

  Fremdwährungskonto


     © 2017 Wirtschaftslexikon24.com       All rights reserved.      Home  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum  |  Rechtliche Hinweise
Aktuelles Wirtschaftslexikon