Empfehlungen
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  
  Home Top 10 Fachbereiche News Hilfe & FAQ
 

Relevanzbaumverfahren

von Experten durchgeführte kreative Pro­blemlösungssuche, bei der von einem Ober­begriff aus stufen- und hierarchieartig nach unterschiedlichen Kriterien nach unten vorgegangen wird (vgl. Ab b. aufS. 1009).Die Systematik des Verfahrens öffnet die Augen für bislang gewohnheitsmäßig vernachläs­sigte Problemlösungsaspekte und eignet sich deshalb besonders als Kreativitätstechnik im Rahmen des Innovationsmanagement. Hierbei finden nur die der Problemlösung zuträglichen (relevanten) Aspekte Beach­tung. Bei komplexen Problemen mit mehr als fünf unterschiedlichen Kriterien empfiehlt sich zur Erhaltung der Übersichtlichkeit die Anlage paralleler Bäume. /S. H.

Beim Relevanzbaum-Verfahren handelt es sich um eine retrograde Ableitung von Lösungsmöglichkeiten für gegebene Situationen mittels der Entscheidungstheorie.

Jede mögliche Entscheidung wird dabei als Knotenpunkt mit mehreren möglichen Ausgangsrichtungen dargestellt, so dass das Modell sich wie ein Baum verzweigt. Dieses Verfahren ist der Spieltheorie ähnlich.

Eine typische Anwendungsmöglichkeit ist die Ableitung und Vorhersage von Teilzielen sowie Strategien, um langfristige Strategien zu entwickeln; ausserdem wird es möglich, die Entscheidungs- und Denkweise eines Gegners in Konfliktsituationen zu prognostizieren.

Als Informationsgrundlage benötigt man eine genaue Zieldefinition oder Zielprogrammierung mit mathematischen Mitteln sowie Entscheidungsparameter für jede zu untersuchende Entscheidungssituation aufgrund von Annahmen über Denkweise und Einstellung des Gegners und der eigenen Mentalität.

Vorhergehender Fachbegriff: Relevanzbaum-Verfahren | Nächster Fachbegriff: Releve d’ldentite Bancaire



  Diesen Artikel der Redaktion als fehlerhaft melden & zur Bearbeitung vormerken

   
 
 

   Weitere Begriffe : Tender Panel | Realkreditinstitut | Mehrpersonenentscheidung

   Praxisnahe Definitionen

Nutzen Sie die jeweilige Begriffserklärung bei Ihrer täglichen Arbeit. Jede Definition ist wesentlich umfangreicher angelegt als in einem gewöhnlichen Glossar.

  Marketing

  Definition

  Konditionenpolitik

   Fachbegriffe der Volkswirtschaft

Die Volkswirtschaftslehre stellt einen Grossteil der Fachtermini vor, die Sie in diesem Lexikon finden werden. Viele Begriffe aus der Finanzwelt stehen im Schnittbereich von Betriebswirtschafts- und Volkswirtschaftslehre.

  Investitionsrechnungen

  Marktversagen

  Umsatzsteuer

   Beliebte Artikel

Bestimmte Erklärungen und Begriffsdefinitionen erfreuen sich bei unseren Lesern ganz besonderer Beliebtheit. Diese werden mehrmals pro Jahr aktualisiert.

  Cash Flow

  Bausparen

  Fremdwährungskonto


     © 2015 Wirtschaftslexikon24.com       All rights reserved.      Home  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum  |  Rechtliche Hinweise
Aktuelles Wirtschaftslexikon