Empfehlungen
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  
  Home Top 10 Fachbereiche News Hilfe & FAQ
 

Bodenbelastungskosten

monetäre Umweltschäden durch die Bo­denbelastung.


(1)  
Versauerung,
Radioaktivität und Schad­stoffe in der Nahrung: Die Bodenbelastung durch diese
Faktoren ist in den vergangenen Jahren stark gestiegen. Die durch Versaue­rung
hervorgerufenen verminderten Ernteer­träge und die gesundheitlichen Schäden
durch Schadstoffe und Radioaktivität in der Nah­rung verursachen jedes Jahr
erhebliche volks­wirtschaftliche Schäden. Die insgesamt durch die
Bodenbelastung hervorgerufenen Kosten werden für die Bundesrepublik Deutschland
auf weit über 5,2 Mrd. DM pro Jahr geschätzt (Basisjahr 1984).


(2)  
Die
Kosten durch die Sanierung von Altlasten und stillgelegte Betriebsgelände
dürften pro Jahr über 1,7 Mrd. DM betragen, wiederum in Preisen von 1984. Nach
neueren Schätzungen betragen die Altlastenkosten ins­gesamt zwischen 60 und 200
Mrd. DM.


(3)  Einerseits ist ein Rückgang der landwirt­schaftlich
genutzten Flächen, der Waldflächen und naturnahen Ökosysteme, andererseits eine
Zunahme von versiegelten Flächen (Ver­kehrswege, Gebäude- und Hofflächen) zu
ver­zeichnen. Dies führt zu einem Rückgang der ökologisch bedeutsamen
Artenvielfalt bei Tie­ren und Pflanzen, indem deren Lebensräume immer stärker
eingeschränkt werden. Die da­durch entstehenden volkswirtschaftlichen Verluste
betragen mindestens 1 Mrd. DM pro Jahr.             




Vorhergehender Fachbegriff: Bodenbelastung | Nächster Fachbegriff: Bodenlagerung



  Diesen Artikel der Redaktion als fehlerhaft melden & zur Bearbeitung vormerken

   
 
 

   Weitere Begriffe : Ertragsisoquante | nursery factory | Reinvermögenszugangstheorie

   Praxisnahe Definitionen

Nutzen Sie die jeweilige Begriffserklärung bei Ihrer täglichen Arbeit. Jede Definition ist wesentlich umfangreicher angelegt als in einem gewöhnlichen Glossar.

  Marketing

  Definition

  Konditionenpolitik

   Fachbegriffe der Volkswirtschaft

Die Volkswirtschaftslehre stellt einen Grossteil der Fachtermini vor, die Sie in diesem Lexikon finden werden. Viele Begriffe aus der Finanzwelt stehen im Schnittbereich von Betriebswirtschafts- und Volkswirtschaftslehre.

  Investitionsrechnungen

  Marktversagen

  Umsatzsteuer

   Beliebte Artikel

Bestimmte Erklärungen und Begriffsdefinitionen erfreuen sich bei unseren Lesern ganz besonderer Beliebtheit. Diese werden mehrmals pro Jahr aktualisiert.

  Cash Flow

  Bausparen

  Fremdwährungskonto


     © 2017 Wirtschaftslexikon24.com       All rights reserved.      Home  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum  |  Rechtliche Hinweise
Aktuelles Wirtschaftslexikon