Empfehlungen
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  
  Home Top 10 Fachbereiche News Hilfe & FAQ
 

Bullion Coin

Als Bullion werden im angelsächsischen Wirtschaftsraum Edelmetallbarren mit einem Feingehalt von mindestens 995/1000 bezeichnet. Werden insbesondere Goldmünzen heute von staatlichen Stellen geprägt, die eigentlich nicht mehr Zahlungszwecken dienen, sondern nur Edelmetalle in kleinen Stückelungen absetzbar machen, spricht man von Bullion Coins. Sie werden häufig so geprägt, daß sie ein Feingewicht einer Feinunze (ca. 31,1 g) oder einen Bruchteil davon aufweisen. Damit ist ihr Wert mit den internationalen Goldnotierungen vergleichbar. Der Mehrpreis (Aufgeld) gegenüber dem Barrengold ist relativ gering; durch die Prägung ist die Gefahr, gefälschte Stücke zu erhalten, relativ gering. Bekannte Bullion Coins sind Krügerrand (Südafrika), Maple Leaf (Kanada), Eagle (USA) und Nugget (Australien).

Bezeichnung für Goldmünzen, bei denen sich der Preis, im Gegensatz zu Sammelmünzen, nach dem Goldwert richtet (wie bei Goldbarren).

Vorhergehender Fachbegriff: Bullion | Nächster Fachbegriff: Bullion coins



  Diesen Artikel der Redaktion als fehlerhaft melden & zur Bearbeitung vormerken

   
 
 

   Weitere Begriffe : Tax Shield | Vertrag von Rom | Grundkapitalherabsetzung

   Praxisnahe Definitionen

Nutzen Sie die jeweilige Begriffserklärung bei Ihrer täglichen Arbeit. Jede Definition ist wesentlich umfangreicher angelegt als in einem gewöhnlichen Glossar.

  Marketing

  Definition

  Konditionenpolitik

   Fachbegriffe der Volkswirtschaft

Die Volkswirtschaftslehre stellt einen Grossteil der Fachtermini vor, die Sie in diesem Lexikon finden werden. Viele Begriffe aus der Finanzwelt stehen im Schnittbereich von Betriebswirtschafts- und Volkswirtschaftslehre.

  Investitionsrechnungen

  Marktversagen

  Umsatzsteuer

   Beliebte Artikel

Bestimmte Erklärungen und Begriffsdefinitionen erfreuen sich bei unseren Lesern ganz besonderer Beliebtheit. Diese werden mehrmals pro Jahr aktualisiert.

  Cash Flow

  Bausparen

  Fremdwährungskonto


     © 2015 Wirtschaftslexikon24.com       All rights reserved.      Home  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum  |  Rechtliche Hinweise
Aktuelles Wirtschaftslexikon