Empfehlungen
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  
  Home Top 10 Fachbereiche News Hilfe & FAQ
 

Filiale



Niederlassung, Zweigstelle einer Bank (eines [Kredit-] Instituts). Filialen haben in der Geschäftsstellenhierarchie der Banken u. U. unterschiedlichen Rang und damit unterschiedliche Kompetenzen. Filialen sind rechtlich unselbstständige Geschäftsstellen (anders als Tochtergesellschaften, -banken). Gleichwohl unterliegen die grösseren von ihnen bzw. die rangordnungsmässig hoch stehenden nur relativ geringen Einschränkungen ihrer Autonomie und Geschäftstätigkeit. Sie sind allerdings an Richtlinien der Zentrale gebunden (generelle Regelungen), die z. B. die Vollmachten im Kreditgeschäft regeln. Ein besonderes betriebswirtschaftliches Problem ist die Standortentscheidung. Für die Errichtung, Schliessung und Verlegung von Filialen deutscher Banken im Inland besteht Anzeigepflicht an die BaFin, für Filialen ausländischer Banken, soweit nicht EU-Recht dies anders regelt, Erlaubnispflicht, die die BaFin handhabt. Hierbei wird bei Nicht-EU-Antragstellern das Reziprozitätsprinzip zu Grunde gelegt.
Das KWG spricht nicht von Filialen, sondern von Zweigstellen, und macht auch keine Unterscheidungen zwischen diesen.

Vorhergehender Fachbegriff: file | Nächster Fachbegriff: Filialisierende Handelssysteme



  Diesen Artikel der Redaktion als fehlerhaft melden & zur Bearbeitung vormerken

   
 
 

   Weitere Begriffe : Umgekehrter Floater | Investitionsteuer | Solvabilität

   Praxisnahe Definitionen

Nutzen Sie die jeweilige Begriffserklärung bei Ihrer täglichen Arbeit. Jede Definition ist wesentlich umfangreicher angelegt als in einem gewöhnlichen Glossar.

  Marketing

  Definition

  Konditionenpolitik

   Fachbegriffe der Volkswirtschaft

Die Volkswirtschaftslehre stellt einen Grossteil der Fachtermini vor, die Sie in diesem Lexikon finden werden. Viele Begriffe aus der Finanzwelt stehen im Schnittbereich von Betriebswirtschafts- und Volkswirtschaftslehre.

  Investitionsrechnungen

  Marktversagen

  Umsatzsteuer

   Beliebte Artikel

Bestimmte Erklärungen und Begriffsdefinitionen erfreuen sich bei unseren Lesern ganz besonderer Beliebtheit. Diese werden mehrmals pro Jahr aktualisiert.

  Cash Flow

  Bausparen

  Fremdwährungskonto


     © 2015 Wirtschaftslexikon24.com       All rights reserved.      Home  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum  |  Rechtliche Hinweise
Aktuelles Wirtschaftslexikon