Empfehlungen
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  
  Home Top 10 Fachbereiche News Hilfe & FAQ
 

take-off

dritte Phase der Wachstumsstadien von Walt W Rostow. Die traditionelle Gesellschaft (erste Phase) wird durch eine Übergangsphase abgelöst, in der die Voraussetzungen für den wirtschaftlichen Aufstieg geschaffen werden (pre-take-off); der take off (das "Abheben" — aus der Fliegersprache übernommen) setzt dann in der folgenden Phase in Form eines kumulativen, sich selbst tragenden Wachstumsprozesses ein (Industrialisierungsstadien). Zunahme der Nettoinvestitionen auf über 10% des Sozialprodukts, Herausbildung von. ,führenden Sektoren\' (Textilindustrie, Eisenbahnbau) und Festigung politischer und wirtschaftlicher Institutionen als Kennzeichen, lassen den take off für Deutschland um 1850 beginnen (Industrialisierung).   Literatur: Rostow, W. W, Stadien wirtschaftlichen Wachstums, Göttingen 1960.  

(into sustained growth) Startphase des wirtschaftlichen - Wachstums von bisher - stationären Wirtschaften. Der Begriff wird meistens im Zusammenhang mit - Stufentheorien bzw. Beschreibungen von - Wachstumsstadien (insbes. Walt W. ROSTOW) gebraucht. Er findet in - Wachstumstheorien nach Art des HARROD-Modells und DOMAR-Modells eine formale Darstellung. Literatur: Todara, M.P. (1993). Meier, G.M. (1989)

Vorhergehender Fachbegriff: Take over | Nächster Fachbegriff: Takeover



  Diesen Artikel der Redaktion als fehlerhaft melden & zur Bearbeitung vormerken

   
 
 

   Weitere Begriffe : Bärenfalle | Stationärer Handel | Personenunternehmungen

   Praxisnahe Definitionen

Nutzen Sie die jeweilige Begriffserklärung bei Ihrer täglichen Arbeit. Jede Definition ist wesentlich umfangreicher angelegt als in einem gewöhnlichen Glossar.

  Marketing

  Definition

  Konditionenpolitik

   Fachbegriffe der Volkswirtschaft

Die Volkswirtschaftslehre stellt einen Grossteil der Fachtermini vor, die Sie in diesem Lexikon finden werden. Viele Begriffe aus der Finanzwelt stehen im Schnittbereich von Betriebswirtschafts- und Volkswirtschaftslehre.

  Investitionsrechnungen

  Marktversagen

  Umsatzsteuer

   Beliebte Artikel

Bestimmte Erklärungen und Begriffsdefinitionen erfreuen sich bei unseren Lesern ganz besonderer Beliebtheit. Diese werden mehrmals pro Jahr aktualisiert.

  Cash Flow

  Bausparen

  Fremdwährungskonto


     © 2017 Wirtschaftslexikon24.com       All rights reserved.      Home  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum  |  Rechtliche Hinweise
Aktuelles Wirtschaftslexikon