Empfehlungen
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  
  Home Top 10 Fachbereiche News Hilfe & FAQ
 

Trade Related Investment Measures (TRIMs)

Welthandelsorganisation (WHO)

[s.a. GATS; TRIPS! TRIMS (Agreement on Trade-Related Aspects of Investment Measures) beschreiben ein Abkommen über handelsbezogene Investitionsmaßnahmen im Rahmen multilateraler Regelungen des GATT (Allgemeines Zoll- und Handelsabkommen). Damit wurde ein Abkommen bezüglich der, den GATT-Prinzipien zuwiderlaufenden Local-Content-Auflagen abgeschlossen. Das Abkommen enthält eine Liste mit Beispielen von gegen das GATT verstoßenden TRIMS. Beispielsweise gehört auch die Verpflichtung von Unternehmen zur Verwendung heimischer Vorleistungen bei Direktinvestitionen (Local-Content-Politik) zu diesen unzulässigen Maßnahmen (vgl. Koch, 1998a, S. 220). Im Rahmen des TRIMS sind zugleich Maßnahmen zum Ausgleich der Handelsbilanz, z.B. die Beschränkung des Ankaufs und der Verwendung importierter Produkte im Verhältnis zum wert- oder volumenmäßigen Umfang der Exporte, sowie Vorschriften über Inlandsverkäufe und Produktionsbeschränkungen geregelt. Dieses Abkommen ist ein wesentliches Ergebnis der 8. Verhandlungsrunde des GATT (Welthandelsrunden).

Abk. f. (engl.) Agreement on Trade Related Investment Measures. Regelt im Rahmen des GATT/der Welthandelsorganisation die handelsbezogenen Aspekte von Investitionen.

Vorhergehender Fachbegriff: Trade Related Aspects of Intellectual Property Rights (TRIPs) | Nächster Fachbegriff: Trade Sale



  Diesen Artikel der Redaktion als fehlerhaft melden & zur Bearbeitung vormerken

   
 
 

   Weitere Begriffe : Faktorqualität | Sittenwidrigkeit von Rechtsgeschäften | Zwangsbeiträge

   Praxisnahe Definitionen

Nutzen Sie die jeweilige Begriffserklärung bei Ihrer täglichen Arbeit. Jede Definition ist wesentlich umfangreicher angelegt als in einem gewöhnlichen Glossar.

  Marketing

  Definition

  Konditionenpolitik

   Fachbegriffe der Volkswirtschaft

Die Volkswirtschaftslehre stellt einen Grossteil der Fachtermini vor, die Sie in diesem Lexikon finden werden. Viele Begriffe aus der Finanzwelt stehen im Schnittbereich von Betriebswirtschafts- und Volkswirtschaftslehre.

  Investitionsrechnungen

  Marktversagen

  Umsatzsteuer

   Beliebte Artikel

Bestimmte Erklärungen und Begriffsdefinitionen erfreuen sich bei unseren Lesern ganz besonderer Beliebtheit. Diese werden mehrmals pro Jahr aktualisiert.

  Cash Flow

  Bausparen

  Fremdwährungskonto


     © 2015 Wirtschaftslexikon24.com       All rights reserved.      Home  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum  |  Rechtliche Hinweise
Aktuelles Wirtschaftslexikon