Empfehlungen
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  
  Home Top 10 Fachbereiche News Hilfe & FAQ
 

Profile

vom „Stern“ (Grüner + Jahr Verlag, Ham­burg) durchgeführte Markt-Media-Ana­lyse (Verlagstypologie) mit dem Ziel, neben den üblichen Marktinformationen zur Zielgruppenbildung ausführliche und marktspezifische qualitative Informationen zu liefern, sowie die Mediennutzung zu quantifiziern. Über die quantitativen Daten zur Ermittlung des Werbeträgerkontakts hinaus wird versucht, die Werbeträger zu qualifizieren, um damit eine gezielte Aussage über Werbewirkungschancen von Wer­beträgerkontakten zu machen. Die Un­tersuchungsreihe liefert Daten über das Medienverhalten gegenüber Publi­kumszeitschriften, Tageszeitungen, Hör­funk und Fernsehen, über Anschaffungsplä­ne und -aufwendungen, Besitz und Verbrauch sowie über Kaufanlaß und Kauf­ort. Untersucht werden auch die Einstel­lungen und Interessen der Zielgruppen in verschiedenen Marktbereichen sowie deren psychologische Typen nach Persönlichkeits­merkmalen und Einstellungen. Die Informationen über Nutzungswahr­scheinlichkeiten im Weitesten Nutzerkreis (WNK) der Medien sind aus der Media- Analyse (MA) in den Datenbestand von „Profile“ übernommen worden, so dass beide Untersuchungen die gleichen Reichweiten und Kontaktmengen bei Planevaluierungen ausweisen.

Vorhergehender Fachbegriff: Professionalisierung des Managements | Nächster Fachbegriff: Profilierungs-Category



  Diesen Artikel der Redaktion als fehlerhaft melden & zur Bearbeitung vormerken

   
 
 

   Weitere Begriffe : KfW-Mittelstandsprogramm | Regalplatzwettbewerb | Außendienst-Durchschnittsalter

   Praxisnahe Definitionen

Nutzen Sie die jeweilige Begriffserklärung bei Ihrer täglichen Arbeit. Jede Definition ist wesentlich umfangreicher angelegt als in einem gewöhnlichen Glossar.

  Marketing

  Definition

  Konditionenpolitik

   Fachbegriffe der Volkswirtschaft

Die Volkswirtschaftslehre stellt einen Grossteil der Fachtermini vor, die Sie in diesem Lexikon finden werden. Viele Begriffe aus der Finanzwelt stehen im Schnittbereich von Betriebswirtschafts- und Volkswirtschaftslehre.

  Investitionsrechnungen

  Marktversagen

  Umsatzsteuer

   Beliebte Artikel

Bestimmte Erklärungen und Begriffsdefinitionen erfreuen sich bei unseren Lesern ganz besonderer Beliebtheit. Diese werden mehrmals pro Jahr aktualisiert.

  Cash Flow

  Bausparen

  Fremdwährungskonto


     © 2017 Wirtschaftslexikon24.com       All rights reserved.      Home  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum  |  Rechtliche Hinweise
Aktuelles Wirtschaftslexikon