Empfehlungen
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  
  Home Top 10 Fachbereiche News Hilfe & FAQ
 

Containerschiff

Besondere Bauform von Frachtschiffen für den Einsatz von Containern.

nach Ausrüstung und Abmessung speziell für den Transport von Containern entwickeltes Verkehrsmittel. Es besitzt i. d. R. kein eigenes Lade- und Löschgeschirr und ist mit besonderen Verankerungen und Halterungen zum Befestigen der Behälter ausgerüstet. Condock- (Container-dock) Schiffe können für die Beförderung von Stückgütern, Containern und Ro-Ro-Fahrzeugen aller Art eingesetzt werden. Besonders geeignet sind sie für die Beförderung schwimmender Container, da sich der Schiffsrumpf zum Be- und Entladen wie ein Schwimmdock absenken lässt. Baco- (barge-container) Schiffe sind Spezialschiffe für den Transport von Containern und Schuten (flachgehende oder ungedeckte Lastfahrzeuge, meist mit eigenem Antrieb). Die Schuten werden durch eine Bugpforte in das Schiff ein- und ausgeschwommen und erreichen in Bestimmungshäfen mit flachen Hintergewässern den Empfänger direkt ohne Umladung. Lash-Schiffe (Lighter Aboard Ship = Leichter an Bord eines Schiffes) sind Spezialschiffe für eine dem Schwimmcontainer ähnliche Verschiffungsmethode. Die Schwammcontai- ner, Leichter genannt, kommen auf dem Wasserwege zum Verladehafen, werden vom Lash-Schiff an Bord genommen und erreichen nach dem Löschen im Bestimmungshafen den Empfänger ebenfalls auf dem Wasserwege.  

Vorhergehender Fachbegriff: Containerplatz | Nächster Fachbegriff: Containerverkehr



  Diesen Artikel der Redaktion als fehlerhaft melden & zur Bearbeitung vormerken

   
 
 

   Weitere Begriffe : Länderrisiko | Variatormethode | Einkünfte

   Praxisnahe Definitionen

Nutzen Sie die jeweilige Begriffserklärung bei Ihrer täglichen Arbeit. Jede Definition ist wesentlich umfangreicher angelegt als in einem gewöhnlichen Glossar.

  Marketing

  Definition

  Konditionenpolitik

   Fachbegriffe der Volkswirtschaft

Die Volkswirtschaftslehre stellt einen Grossteil der Fachtermini vor, die Sie in diesem Lexikon finden werden. Viele Begriffe aus der Finanzwelt stehen im Schnittbereich von Betriebswirtschafts- und Volkswirtschaftslehre.

  Investitionsrechnungen

  Marktversagen

  Umsatzsteuer

   Beliebte Artikel

Bestimmte Erklärungen und Begriffsdefinitionen erfreuen sich bei unseren Lesern ganz besonderer Beliebtheit. Diese werden mehrmals pro Jahr aktualisiert.

  Cash Flow

  Bausparen

  Fremdwährungskonto


     © 2017 Wirtschaftslexikon24.com       All rights reserved.      Home  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum  |  Rechtliche Hinweise
Aktuelles Wirtschaftslexikon