Empfehlungen
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  
  Home Top 10 Fachbereiche News Hilfe & FAQ
 

Forstverwaltung

mit dem organisatorischen Aufbau von Forstbetrieben in räumlicher und sachlicher Hinsicht befasste Institutionen. Der Aufbau ist je nach Besitzart (Staatswald oder Nicht- staatswald) und Betriebsgrösse unterschiedlich. Die staatliche Forstverwaltung gehört zum Hoheitsbereich der Länder und ist dreistufig organisiert. Oberste Instanz ist die Ministerialforstabteilung des Landwirtschaftsministeriums, mittlere Instanz die Forstabteilung beim Regierungspräsidenten oder ein selbständiges Amt (Oberforstdirek- tion u.a.); untere Instanz sind die Forstämter, die in Reviere untergliedert sind. Der Grossprivatwald verfügt über eigene Verwaltungen, die in ihrer Organisation staatlichen Forstämtern ähneln. Der kleinere Privatwald wird durch Forstbeamte beraten und betreut. In Süddeutschland geschieht dies durch  Einheitsforstämter, in Norddeutschland durch Landwirtschaftskammerforstämter. Gemeinde- und Körperschaftsforste werden durch eigene oder durch staatliche Forstbeamte verwaltet. Mit Fragen von überregionaler Bedeutung befasst sich eine Abteilung Forst- und Holzwirtschaft beim Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten. Die Verwaltung und Bewirtschaftung bundeseigener Forste obliegt dem Bundesfinanzministerium.      

Vorhergehender Fachbegriff: Forstservitute | Nächster Fachbegriff: Forstwirtschaft



  Diesen Artikel der Redaktion als fehlerhaft melden & zur Bearbeitung vormerken

   
 
 

   Weitere Begriffe : wohlstrukturiertes Problem | Genfer Schema | Erlösarten

   Praxisnahe Definitionen

Nutzen Sie die jeweilige Begriffserklärung bei Ihrer täglichen Arbeit. Jede Definition ist wesentlich umfangreicher angelegt als in einem gewöhnlichen Glossar.

  Marketing

  Definition

  Konditionenpolitik

   Fachbegriffe der Volkswirtschaft

Die Volkswirtschaftslehre stellt einen Grossteil der Fachtermini vor, die Sie in diesem Lexikon finden werden. Viele Begriffe aus der Finanzwelt stehen im Schnittbereich von Betriebswirtschafts- und Volkswirtschaftslehre.

  Investitionsrechnungen

  Marktversagen

  Umsatzsteuer

   Beliebte Artikel

Bestimmte Erklärungen und Begriffsdefinitionen erfreuen sich bei unseren Lesern ganz besonderer Beliebtheit. Diese werden mehrmals pro Jahr aktualisiert.

  Cash Flow

  Bausparen

  Fremdwährungskonto


     © 2017 Wirtschaftslexikon24.com       All rights reserved.      Home  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum  |  Rechtliche Hinweise
Aktuelles Wirtschaftslexikon