Empfehlungen
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  
  Home Top 10 Fachbereiche News Hilfe & FAQ
 

Gruppe der 77

ist eine Gruppe von Entwicklungsländern, die 1963 auf der 18. Sitzung der Vollversammlung der UN eine Erklärung über Handel- und Entwicklungspolitik unterstützte. Damit sollten die anderen UNO-Mitglieder (Industriestaaten) gezwungen werden, die Außenhandelsprobleme der Dritten Welt in einer Konferenz zu diskutieren. Die UNCTAD berät über eine Neue Weltwirtschaftsordnung, siehe auch Buffer Stocks, STABEX. Mittlerweile zählt diese Gruppe mehr als 77 Länder, die Bezeichnung wurde indessen beibehalten.

Welthandelskonferenz

Zusammenschluss aller Entwicklungsländer in Abweichung vom formalen Konferenzschema der - Welthandelskonferenz (UNCTAD). Die Bezeichnung stammt daher, dass die erste informelle Gesprächsrunde der Entwicklungsländer innerhalb der UNCTAD im Jahr 1964 zunächst 77 Mitglieder zählte. Inzwischen ist die Gruppe auf über 130 Lander angewachsen und tritt auf vielen internationalen Konferenzen als »Block« auf. Hauptanliegen der Gruppe ist die Klärung, Formulierung und Vertretung der Interessen der Entwicklungsländer auf allen Feldern der (Wirtschafts-)Politik sowie die Schaffung von Voraussetzungen einer engeren Kooperation zwischen den beteiligten Ländern. Die Gruppe versammelt sich auf Ministerebene zu jährlichen Treffen.

Vorhergehender Fachbegriff: Gruppe der 24 | Nächster Fachbegriff: Gruppe der Acht (G-8)



  Diesen Artikel der Redaktion als fehlerhaft melden & zur Bearbeitung vormerken

   
 
 

   Weitere Begriffe : Geldschleier | RINET | Streuungsparameter

   Praxisnahe Definitionen

Nutzen Sie die jeweilige Begriffserklärung bei Ihrer täglichen Arbeit. Jede Definition ist wesentlich umfangreicher angelegt als in einem gewöhnlichen Glossar.

  Marketing

  Definition

  Konditionenpolitik

   Fachbegriffe der Volkswirtschaft

Die Volkswirtschaftslehre stellt einen Grossteil der Fachtermini vor, die Sie in diesem Lexikon finden werden. Viele Begriffe aus der Finanzwelt stehen im Schnittbereich von Betriebswirtschafts- und Volkswirtschaftslehre.

  Investitionsrechnungen

  Marktversagen

  Umsatzsteuer

   Beliebte Artikel

Bestimmte Erklärungen und Begriffsdefinitionen erfreuen sich bei unseren Lesern ganz besonderer Beliebtheit. Diese werden mehrmals pro Jahr aktualisiert.

  Cash Flow

  Bausparen

  Fremdwährungskonto


     © 2017 Wirtschaftslexikon24.com       All rights reserved.      Home  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum  |  Rechtliche Hinweise
Aktuelles Wirtschaftslexikon