Empfehlungen
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  
  Home Top 10 Fachbereiche News Hilfe & FAQ
 

Financial times stock exchange index

(FT-SE 100)
Dieser britische Aktienindex, der auch »Footsie« genannt wird, beinhaltet 100 der größten britischen Publikumsgesellschaften (Basis Januar 1984 = 1000). Er deckt 70 % des Londoner Börsenkapitals ab. Es werden keine Aktiengesellschaften aufgenommen, bei denen eine Mehrheit (also mehr als 75 %) vorliegt. Das »Index-Steering-Comittee« entscheidet pro Quartal über Zu- und Abgänge bei diesem Index. Vorbehalten bleiben Aktienneuplatzierungen, die mehr als 1,5 % des FT-SE 100 entsprechen. Dieser Punkt ist bei Privatisierungen besonders wichtig. Von der Gewichtung her sind Unternehmen aus der Konsumgüterindustrie mit mehr als einem Viertel des Gesamtbestandes vertreten. Im Gegensatz zum FT-SE 30-Index, der aufgrund des geometrischen Durchschnitts berechnet wird, erfolgen die Berechnungen beim FT-SE 100-Index börsentäglich laufend.
Indexart:
Preisindex, Berechnung gemäß der Marktkapitalisierung
Symbole:
Reuters FTSE/Investdata UKX, 36

(FT-SE 30)
Dieser Aktienindex (geführt als Preisindex) enthält 30 führende britische Industrie- und Handelsunternehmen. Er startete 1935 mit 100 Punkten.

Vorhergehender Fachbegriff: Financial times index | Nächster Fachbegriff: Finanz-Controlling



  Diesen Artikel der Redaktion als fehlerhaft melden & zur Bearbeitung vormerken

   
 
 

   Weitere Begriffe : CAPS | Property Dividend | Organische Bilanzauffassungen

   Praxisnahe Definitionen

Nutzen Sie die jeweilige Begriffserklärung bei Ihrer täglichen Arbeit. Jede Definition ist wesentlich umfangreicher angelegt als in einem gewöhnlichen Glossar.

  Marketing

  Definition

  Konditionenpolitik

   Fachbegriffe der Volkswirtschaft

Die Volkswirtschaftslehre stellt einen Grossteil der Fachtermini vor, die Sie in diesem Lexikon finden werden. Viele Begriffe aus der Finanzwelt stehen im Schnittbereich von Betriebswirtschafts- und Volkswirtschaftslehre.

  Investitionsrechnungen

  Marktversagen

  Umsatzsteuer

   Beliebte Artikel

Bestimmte Erklärungen und Begriffsdefinitionen erfreuen sich bei unseren Lesern ganz besonderer Beliebtheit. Diese werden mehrmals pro Jahr aktualisiert.

  Cash Flow

  Bausparen

  Fremdwährungskonto


     © 2015 Wirtschaftslexikon24.com       All rights reserved.      Home  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum  |  Rechtliche Hinweise
Aktuelles Wirtschaftslexikon