Empfehlungen
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  
  Home Top 10 Fachbereiche News Hilfe & FAQ
 

Japan External Trade Organization (JETRO)

1958 als Gesellschaft mit Sonderstatus unter Aufsicht des japanischen Ministeriums für internationalen Handel und Industrie (MITI) (Ministry for International Trade and Industry (MITI)) auf der Grundlage eines speziellen Gesetzes (JETRO-Recht) gegründet. Sie basiert auf der Japan Exports Trade Recovery Organization und hat den Auftrag, den japanischen Exporthandel zu fördern, indem sie spezifische Maßnahmen koordiniert und durchführt. Hierzu gehört die Erstellung von Trade-Surveys, die Präsentation japanischer Industrien und Produkte im Ausland, die Anbahnung von und die Mitwirkung in Handelsgesprächen zwischen Unternehmen sowie die Durchführung von Ausstellungen, Messen usw. JETRO unterhält ca. 80 Büros in 60 Ländern und 31 Büros in Japan (JETRO Trade Information Centers) sowie weltweit ca. 50 JETRO Economic Intemationaliza-tion Centers, die in Zusammenarbeit mit öffentlichen Regionalorganisationen in Japan geführt werden. 60 bis 70 Prozent ihres Budgets stammt von der japanischen Regierung, den Rest tragen die 6000 privaten Mitgliedsunternehmen und der Verkauf von Publikationen und Beratungshonorare bei.

Die Japan External Trade Organization (JETRO) ist eine gemeinnützige Einrichtung, die von der japanischen Regierung unterstützt wird. Sie wurde 1958 als Gesellschaft mit Sonderstatus unter Aufsicht des japanischen Ministeriums für Handel und Industrie (MUT) auf der Grundlage eines speziellen Gesetzes (JETRO-Recht) gegründet. Ihre Aufgabe besteht darin, die Handelsbeziehungen zwischen Japan und dem Ausland zu fördern. Zur Unterstützung dieser Aufgabe unterhält die JETRO weltweit ca. 80 Büros in 60 Ländern und 31 Büros in Japan (JETRO Trade Information Centers) sowie ca. 50 JETRO Economic Intemationalization Centers, die in Zusammenarbeit mit öffentlichen Regionalorganisationen in Japan geführt werden. 60 bis 70 % des Budgets stammen von der japanischen Regierung, der Rest wird von den 6.000 privaten Mitgliedsunternehmen und über den Verkauf von Publikationen und Beratungsleistungen getragen.

Zur Förderung der japanischen Exporte (Exportförderung) werden Marktbeobachtungen und Marktanalysen durchgeführt und auf diese Weise der japanischen Wirtschaft wesentliche Informationen zur Verfügung gestellt (vgl. Porter, 1999c, S. 675). Die JETRO ist auch verantwortlich für die Präsentation japanischer Industrien und Produkte im Ausland sowie für die Anbahnung von und die Mitwirkung bei Handelsgesprächen. Im Rahmen der Importförderung werden ausländischen Unternehmen verschiedene Dienstleistungen in Japan angeboten, so strategische Unterstützung beim Markteintritt, Durchführung von Ausstellungen, Messen und die Vermittlung von Büroräumen, Des Weiteren werden branchenspezifische Studien des japanischen Marktes sowie mehrere Mo-natspublikationen veröffentlicht (vgl. Deutsche Bank, 1998, S. 260).

Abk. f. (engl.) Japan External Trade Organization.

Vorhergehender Fachbegriff: Japan External Trade Organization | Nächster Fachbegriff: Japanische Organisationen



  Diesen Artikel der Redaktion als fehlerhaft melden & zur Bearbeitung vormerken




   
 
 

   Weitere Begriffe : Analytische Produktionstheorie | IEB | Habenzinsbindung

   Praxisnahe Definitionen

Nutzen Sie die jeweilige Begriffserklärung bei Ihrer täglichen Arbeit. Jede Definition ist wesentlich umfangreicher angelegt als in einem gewöhnlichen Glossar.

  Marketing

  Definition

  Konditionenpolitik

   Fachbegriffe der Volkswirtschaft

Die Volkswirtschaftslehre stellt einen Grossteil der Fachtermini vor, die Sie in diesem Lexikon finden werden. Viele Begriffe aus der Finanzwelt stehen im Schnittbereich von Betriebswirtschafts- und Volkswirtschaftslehre.

  Investitionsrechnungen

  Marktversagen

  Umsatzsteuer

   Beliebte Artikel

Bestimmte Erklärungen und Begriffsdefinitionen erfreuen sich bei unseren Lesern ganz besonderer Beliebtheit. Diese werden mehrmals pro Jahr aktualisiert.

  Cash Flow

  Bausparen

  Fremdwährungskonto


     © 2017 Wirtschaftslexikon24.com       All rights reserved.      Home  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum  |  Rechtliche Hinweise
Aktuelles Wirtschaftslexikon