Empfehlungen
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  
  Home Top 10 Fachbereiche News Hilfe & FAQ
 

Deming - kontinuierlicher Verbesserungsprozess

Einer der Pioniere, dessen Namen stets mit dem Begriff Qualitätsmanagement in Zusammenhang ge­bracht wird, ist William E. Deming. Seine Philosophie des „Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses (KVP)” ist heute Bestandteil jedes Qualitätsmanagementansatzes. Sein Modell fasst Deming in 14 Punkten zusammen, von denen der
5. Punkt wahrscheinlich den höchs­ten Bekanntheitsgrad hat. Er postuliert die ständige Suche nach Fehlerursachen, um alle Systeme für Produktion und Dienstleistungen sowie alle anderen im Unternehmen vorkommenden Tätigkeiten auf Dauer zu verbessern. Ergebnis dieser Kernaussage ist sein Management Denkmodell, das einen immer wiederkehrenden Kreislauf des Planens, Ausführen, Analysieren und Verbessems beinhaltet (PDCA­Zyklus: plan, do, check, act.). Diese 14 Punkte sind der Grundstein für die Demingsche Reaktionskette, die die Sicherung von Ar­beitsplätzen durch Qualität gewährleisten soll. Vereinfacht dargestellt lauten die Abhängigkeiten: Ver­besserte Qualität führt zu sinkenden Kosten, diese ermöglichen wettbewerbsfähige Preise, dadurch werden die Existenz des Unternehmens und die Arbeitsplätze gesichert. Unerlässlich ist dabei die Fähigkeit, systembedingte, zufällige Einflüsse und Fehler von persönlich be­dingten, speziellen Fehlern zu unterscheiden. Voraussetzung hierzu sind umfangreiche Ausbildungs­programme und der permanente Wunsch nach „Selbstverbesserung” (Punkt 13). Im Gegensatz zu Deming, der vor allem statistische Auswertungen favorisiert, ist der Ansatz von Jo­seph M. Juran nicht so mechanistisch und betont mehr die menschlichen Beziehungen. Sein untemeh­mensweites Qualitätsmanagement wird auch als CWQM (Company-wide Quality Management) oder CWQC (Company-wide Quality Control) bezeichnet. Er fusst auf drei Säulen: Qualitätsplanung, Quali­tätsmanagement und Qualitätsimplementierung. Siehe auch   Qualitätsmanagement (mit Literaturangaben).

Literatur: Kamiske Gerd F. / Brauer Jörg-Peter: Qualitätsmanagement von A bis Z,
5. aktualisierte Auflage, 2006 Karl Hanser Verlag, München Wien; Juran Joseph M.: Juran an Qaulity by Design, London 1992; Juran Joseph M.: Mangerial Breakthrough, Überarb. Aufl. Maidenhead 1994; Bendell, Tony: The Quality Gurus, London 1991; Deming, Edward W.: Out of the Crisis. Quality, Productivity, and Competitve Position, Cambridge 1986. Internetadressen: http://www.deming.de/deming/deming4.html, http://www.www.q-m-q.de (Quali­tätsmanagement), http://www.deming.de/lep/lep/html, http://google.de (Define: Qualitätsman­agement), http://www.schmidma.de/bibliotheldmanagement/skript.htm, http://www.quality.de/quality­forum/1999/messages/18924.htm (Qualität), http://www.wikipedia.de (Qualität), http://www.qm­trends.de/fb0323.htm, http://www.qm-trends.de/fb0203.htm, http://www.qm-trends.de/fb030102.htm.

Vorhergehender Fachbegriff: demeritorisches Gut | Nächster Fachbegriff: Deming Application Prize



  Diesen Artikel der Redaktion als fehlerhaft melden & zur Bearbeitung vormerken




   
 
 

   Weitere Begriffe : Werbeprogrammforschung | Submissionsverfahren | Spill-over-Effekt

   Praxisnahe Definitionen

Nutzen Sie die jeweilige Begriffserklärung bei Ihrer täglichen Arbeit. Jede Definition ist wesentlich umfangreicher angelegt als in einem gewöhnlichen Glossar.

  Marketing

  Definition

  Konditionenpolitik

   Fachbegriffe der Volkswirtschaft

Die Volkswirtschaftslehre stellt einen Grossteil der Fachtermini vor, die Sie in diesem Lexikon finden werden. Viele Begriffe aus der Finanzwelt stehen im Schnittbereich von Betriebswirtschafts- und Volkswirtschaftslehre.

  Investitionsrechnungen

  Marktversagen

  Umsatzsteuer

   Beliebte Artikel

Bestimmte Erklärungen und Begriffsdefinitionen erfreuen sich bei unseren Lesern ganz besonderer Beliebtheit. Diese werden mehrmals pro Jahr aktualisiert.

  Cash Flow

  Bausparen

  Fremdwährungskonto


     © 2015 Wirtschaftslexikon24.com       All rights reserved.      Home  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum  |  Rechtliche Hinweise
Aktuelles Wirtschaftslexikon