Empfehlungen
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  
  Home Top 10 Fachbereiche News Hilfe & FAQ
 

Londoner Schuldenabkommen

Ergebnis der Konferenz über deutsche Auslandsschulden vom 28.2.19528.8.1952 in London, an der die BRD sowie neben den USA, Großbritannien und Frankreich weitere 17 Gläubigerländer teilgenommen haben. Das Abkommen wurde am 27.2.1953 ratifiziert. Es regelte die Anerkennung, Verzinsung und Tilgung öffentlicher und privater deutscher Vorkriegsschulden. Weiterhin wurden die Verbindlichkeiten der BRD gegenüber den USA, Großbritannien und Frankreich im Zusammenhang mit der bis zum 30.6.1951 empfangenen Nachkriegs-Wirtschaftshilfe festgelegt (v.a. - GARIOA und Europäisches Wiederaufbauprogramm) sowie die Erstattung der Aufwendungen in Verbindung mit dem Aufenthalt deutscher Flüchtlinge in Dänemark von 1945-1949. Das Abkommen legte Zahlungsverpflichtungen in Höhe von 7 Mrd. DM fest. Da ein Teil auf Fremdwährung lautete, beliefen sich nach den DM-Aufwertungen die effektiven Zahlungen auf 5,6 Mrd. DM. 1980 waren die Verpflichtungen (u.a. wegen vorzeitiger Tilgungen) im wesentlichen erfüllt.

Vorhergehender Fachbegriff: Londoner Metallbörse | Nächster Fachbegriff: Long



  Diesen Artikel der Redaktion als fehlerhaft melden & zur Bearbeitung vormerken

   
 
 

   Weitere Begriffe : Bayes-Prinzip | Wirtschaftsgemeinschaft der zentralafrikanischen Staaten | Preisstrategie im Lebenszyklus

   Praxisnahe Definitionen

Nutzen Sie die jeweilige Begriffserklärung bei Ihrer täglichen Arbeit. Jede Definition ist wesentlich umfangreicher angelegt als in einem gewöhnlichen Glossar.

  Marketing

  Definition

  Konditionenpolitik

   Fachbegriffe der Volkswirtschaft

Die Volkswirtschaftslehre stellt einen Grossteil der Fachtermini vor, die Sie in diesem Lexikon finden werden. Viele Begriffe aus der Finanzwelt stehen im Schnittbereich von Betriebswirtschafts- und Volkswirtschaftslehre.

  Investitionsrechnungen

  Marktversagen

  Umsatzsteuer

   Beliebte Artikel

Bestimmte Erklärungen und Begriffsdefinitionen erfreuen sich bei unseren Lesern ganz besonderer Beliebtheit. Diese werden mehrmals pro Jahr aktualisiert.

  Cash Flow

  Bausparen

  Fremdwährungskonto


     © 2017 Wirtschaftslexikon24.com       All rights reserved.      Home  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum  |  Rechtliche Hinweise
Aktuelles Wirtschaftslexikon