Empfehlungen
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  
  Home Top 10 Fachbereiche News Hilfe & FAQ
 

Monte-Carlo-Simulation (MC-Simulation)

Die Monte-Carlo-Simulation zählt zu den wichtigsten numerischen (und auch nicht-numerischen) Ver­fahren, die sich auf viele naturwissenschaftliche, technische und medizinische Probleme mit grossem Erfolg anwenden lassen. Dabei ist es gleichgültig, ob das Problem ursprünglich statistischer Natur war oder nicht. Die Monte-Carlo-Simulation wird bei allen Verfahren verwendet, bei denen Zufallszahlen eine entscheidende Rolle spielen. Das Grundprinzip der Monte-Carlo Simulation besteht darin, dass eine grosse Anzahl von Marktszena­rien, z.B. im Finanzbereich, generiert wird. Dabei werden bei jedem Durchlauf Unsicherheiten berück­sichtigt, die mit Hilfe des Computers erzeugt werden. Für jedes Szenario wird ein Wert errechnet und aufgezeichnet. Mit zunehmender Anzahl an Durchläufen lassen sich immer genauere Aussagen über entsprechende Konsequenzen treffen. Die Qualität des Ergebnisses ist abhängig von der Anzahl der Durchläufe.

Vorhergehender Fachbegriff: Monte-Carlo-Simulation | Nächster Fachbegriff: Moody’s Investors Service



  Diesen Artikel der Redaktion als fehlerhaft melden & zur Bearbeitung vormerken

   
 
 

   Weitere Begriffe : Bilanzkurs (BK) | EPC | Kapitalbewegungen

   Praxisnahe Definitionen

Nutzen Sie die jeweilige Begriffserklärung bei Ihrer täglichen Arbeit. Jede Definition ist wesentlich umfangreicher angelegt als in einem gewöhnlichen Glossar.

  Marketing

  Definition

  Konditionenpolitik

   Fachbegriffe der Volkswirtschaft

Die Volkswirtschaftslehre stellt einen Grossteil der Fachtermini vor, die Sie in diesem Lexikon finden werden. Viele Begriffe aus der Finanzwelt stehen im Schnittbereich von Betriebswirtschafts- und Volkswirtschaftslehre.

  Investitionsrechnungen

  Marktversagen

  Umsatzsteuer

   Beliebte Artikel

Bestimmte Erklärungen und Begriffsdefinitionen erfreuen sich bei unseren Lesern ganz besonderer Beliebtheit. Diese werden mehrmals pro Jahr aktualisiert.

  Cash Flow

  Bausparen

  Fremdwährungskonto


     © 2017 Wirtschaftslexikon24.com       All rights reserved.      Home  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum  |  Rechtliche Hinweise
Aktuelles Wirtschaftslexikon