Empfehlungen
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  
  Home Top 10 Fachbereiche News Hilfe & FAQ
 

Strategic Management Capability

Die Summe der Komponenten, die das Management zur strategischen Planung und strategischen Ent­scheidung befähigen. Dazu zählen vor allem:

1. Das Management: Talente, Geschicklichkeiten im Hinblick auf Analytik und Menschenführung, Kenntnisse und Erfahrungen, “Denkweise” (z.B. Produktions- oder Marketingdenken, Denken in strategischen Kategorien).

2. Strategisch relevante Ansichten und Vorstel­lungen: Normen und Werte, herrschende Ansich­ten darüber, wie das Unternehmen arbeitet und was in seinem Umfeld vorgeht.

3. Das Belohnungs- und Anspornsystem: Ergeb­nisarten; welches Risikoverhalten wird belohnt, welches bestraft.

4. Das strategische Informationssystem (formell und informell): Externe und interne Überwa­chungsmethoden, die Datenbasis, die Art der Datenanalyse, die Präsentation und Distribution von Informationen.

5. Das Planungs- und Kontrollsystem: Logik und Methoden der Problemlösung, formale und infor­male Vorkehrungen zur Problemlösung, der Pla­nungsprozess, der Entscheidungsprozess, der Im­plementierungsprozess.

6. Die organisatorische Struktur: Autorität und Verantwortlichkeit für - strategische Entschei­dungen, Definition und Umfang der “Rollen”, Aufgabenbereich der Einzelnen, Beziehungen zwi­schen den Rollen.

7. Die Machtstruktur: die Verteilung von Macht und Einfluss innerhalb der Unternehmung, der Prozess der Einflußausübung.
B. Die Kapazität des Gesamtmanagements: die Arbeitskapazität der Linie, der unterstützenden Stäbe, der verschiedenen Managementebenen.
9. Die genutzten Managementtechnologien: Mo­delle, Problemlösungs- und Diagnostizierungs­verfahren, Computermodelle, Simulation usw.

Vorhergehender Fachbegriff: Strategic Business Units | Nächster Fachbegriff: Strategic-Fit-Ansatz



  Diesen Artikel der Redaktion als fehlerhaft melden & zur Bearbeitung vormerken

   
 
 

   Weitere Begriffe : Periodendeckungsbeitrag | Figur-Grund-Differenzierung | Bundesvereinigung der Fachverbände des Deutschen Handwerks

   Praxisnahe Definitionen

Nutzen Sie die jeweilige Begriffserklärung bei Ihrer täglichen Arbeit. Jede Definition ist wesentlich umfangreicher angelegt als in einem gewöhnlichen Glossar.

  Marketing

  Definition

  Konditionenpolitik

   Fachbegriffe der Volkswirtschaft

Die Volkswirtschaftslehre stellt einen Grossteil der Fachtermini vor, die Sie in diesem Lexikon finden werden. Viele Begriffe aus der Finanzwelt stehen im Schnittbereich von Betriebswirtschafts- und Volkswirtschaftslehre.

  Investitionsrechnungen

  Marktversagen

  Umsatzsteuer

   Beliebte Artikel

Bestimmte Erklärungen und Begriffsdefinitionen erfreuen sich bei unseren Lesern ganz besonderer Beliebtheit. Diese werden mehrmals pro Jahr aktualisiert.

  Cash Flow

  Bausparen

  Fremdwährungskonto


     © 2015 Wirtschaftslexikon24.com       All rights reserved.      Home  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum  |  Rechtliche Hinweise
Aktuelles Wirtschaftslexikon