Empfehlungen
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  
  Home Top 10 Fachbereiche News Hilfe & FAQ
 

Investitionsmanagement

Führung von Investitionsprozessen im Unternehmen. Das setzt eine koordinierte Abstimmung mit den anderen im Unternehmen ablaufenden Prozessen (z.B. der Produktion, der Beschaffung, des Absatzes, der Forschung und Entwicklung, der Finanzierung etc.) unter Berücksichtigung bestehender Interdependenzen voraus (Investitionscontrolling). Dieses koordinierte Vorgehen muss auf Führungsgrundsätzen beruhen, die den zu erreichenden Zielen sowie dem zugrunde liegenden Bedingungsgefüge adäquat sind. Wesentliche Anforderungen an ein effektives und effizientes Investitionsmanagement betreffen die Gestaltung angemessener Organisationsformen die Schaffung leistungsfähiger Systeme der Planung, Kontrolle und Informationsversorgung (Investitionsplanung, Investitionskontrolle), die Motivation der an den Investitionsprozessen beteiligten Mitarbeiter sowie deren Führung. Ein vorausschauendes Investitionsmanagement sollte darüber hinaus die typischen Schwachstellen im Investitionsbereich kennen, um ihnen bereits vor ihrem Auftreten effektiv und effizient begegnen zu können. Investitionsmanagement kann auch als ein Führungsverhalten zur Verfolgung und Umsetzung einer möglichst optimalen Investitionspolitik angesehen werden.

Vorhergehender Fachbegriff: Investitionslohn | Nächster Fachbegriff: Investitionsmeldestelle



  Diesen Artikel der Redaktion als fehlerhaft melden & zur Bearbeitung vormerken

   
 
 

   Weitere Begriffe : Discounted Cash Flow Verfahren | CA-Techniken | Entscheidungsbaum

   Praxisnahe Definitionen

Nutzen Sie die jeweilige Begriffserklärung bei Ihrer täglichen Arbeit. Jede Definition ist wesentlich umfangreicher angelegt als in einem gewöhnlichen Glossar.

  Marketing

  Definition

  Konditionenpolitik

   Fachbegriffe der Volkswirtschaft

Die Volkswirtschaftslehre stellt einen Grossteil der Fachtermini vor, die Sie in diesem Lexikon finden werden. Viele Begriffe aus der Finanzwelt stehen im Schnittbereich von Betriebswirtschafts- und Volkswirtschaftslehre.

  Investitionsrechnungen

  Marktversagen

  Umsatzsteuer

   Beliebte Artikel

Bestimmte Erklärungen und Begriffsdefinitionen erfreuen sich bei unseren Lesern ganz besonderer Beliebtheit. Diese werden mehrmals pro Jahr aktualisiert.

  Cash Flow

  Bausparen

  Fremdwährungskonto


     © 2017 Wirtschaftslexikon24.com       All rights reserved.      Home  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum  |  Rechtliche Hinweise
Aktuelles Wirtschaftslexikon