Empfehlungen
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  
  Home Top 10 Fachbereiche News Hilfe & FAQ
 

Konzepttest

Prüfung der Durchführbarkeit verschiedener Produktkonzepte. Eine in dieser Phase häufig angewandte Technik ist die Conjoint Analyse. (Siehe auch: Konzeptentwicklungsphase)

Test, bei dem die spezifizierte Idee (Konzeption) für ein neues Produkt von Konsumenten beurteilt wird. Die den Testpersonen präsentierte Produktkonzeption sollte das zu entwickelnde Produkt möglichst anschaulich hinsichtlich Funktion und Gestaltung beschreiben. Dies kann in verbaler und u.U. auch in visueller Form geschehen. Durch den Konzepttest will man in erster Linie prüfen, ob das Konzept aus der Sicht der Konsumenten einen deutlichen Vorteil gegenüber existierenden Produkten bietet und ob ein hinreichendes Nachfragepotential besteht. Weiterhin soll er Hinweise für die Ausgestaltung oder Verbesserung des Konzeptes liefern. Vor seiner Durchführung sollte eine gründliche Überprüfung der technischen und wirtschaftlichen Realisierbarkeit des Konzeptes durch das Produktmanagement erfolgen. Konzepttests werden gewöhnlich in einem Teststudio mit etwa 100 Testpersonen durchgeführt. Die Befragung erfolgt in Form von Einzelinterviews oder Gruppendiskussionen. Einzelinterviews sind zwar teurer, bieten aber Vorteile hinsichtlich Standardisierbarkeit der Durchführung und Interpretierbarkeit der Ergebnisse. Erfragt wird, ob und wie gut das Konzept gefällt und ob bzw. mit welcher Wahrscheinlichkeit die Testperson ein derartiges Produkt kaufen würde. Weiterhin wird ermittelt, was an dem Konzept gefällt und was nicht (likes und dislikes). Durch Anwendung geeigneter Methoden wie z.B. der Con- joint Analysis wird versucht, die subjektive Wichtigkeit von Komponenten des Konzeptes zu quantifizieren bzw. eine "optimale" Kombination ihrer Ausprägungen zu finden.   Literatur: Green, P. E./Tull, D. S., Methoden und Techniken der Marketingforschung, Stuttgart 1982. Wind, Y. Product Policy: Concepts, Methods, and Strategy, Reading, Mass. 1982.

Mittels des Konzepttests werden v.a. er­folgsversprechende Produktideen, aber auch Werbekonzepte durch eine Stichprobe von Verbrauchern beurteilt. Zu diesem Zweck werden die Eigenschaften und Vorteile der Neuproduktideen verbal umschrieben, wo­bei diese Umschreibung u. U. noch durch ei­ne Bildvorlage ergänzt wird. Die Datenerhe­bung kann als Gruppeninterviewerfolgen (Gesamturteil über aas Konzept, erkannte Produktvorzüge etc.), als schriftliche Befra­gung oder persönliche Interviews abgewickelt werden (Beurteilung der Produkteigen­schaften als Basis für ein Positionierungsmo­dell, Präferenzabfragen, Urteile verschiede­ner soziodemographischer Marktsegmente etc.) und auch simulierte Einkäufe umfassen (Testmarkt-Simulation, Produkttest). Allerdings erlaubt der Konzepttest keine ex­akten Rückschlüsse auf das tatsächliche Pro­dukterlebnis. Eine spezielle Form des Kon­zepttests stellt die Produktklinik dar. Der Konzepttest ist die Vorstufe zum Funk­tionstest.

Vorhergehender Fachbegriff: Konzeptsegmentation | Nächster Fachbegriff: Konzern



  Diesen Artikel der Redaktion als fehlerhaft melden & zur Bearbeitung vormerken




   
 
 

   Weitere Begriffe : Veredelungsbeitrag | Vorratskosten | Geschäftsunfähig

   Praxisnahe Definitionen

Nutzen Sie die jeweilige Begriffserklärung bei Ihrer täglichen Arbeit. Jede Definition ist wesentlich umfangreicher angelegt als in einem gewöhnlichen Glossar.

  Marketing

  Definition

  Konditionenpolitik

   Fachbegriffe der Volkswirtschaft

Die Volkswirtschaftslehre stellt einen Grossteil der Fachtermini vor, die Sie in diesem Lexikon finden werden. Viele Begriffe aus der Finanzwelt stehen im Schnittbereich von Betriebswirtschafts- und Volkswirtschaftslehre.

  Investitionsrechnungen

  Marktversagen

  Umsatzsteuer

   Beliebte Artikel

Bestimmte Erklärungen und Begriffsdefinitionen erfreuen sich bei unseren Lesern ganz besonderer Beliebtheit. Diese werden mehrmals pro Jahr aktualisiert.

  Cash Flow

  Bausparen

  Fremdwährungskonto


     © 2015 Wirtschaftslexikon24.com       All rights reserved.      Home  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum  |  Rechtliche Hinweise
Aktuelles Wirtschaftslexikon