Empfehlungen
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  
  Home Top 10 Fachbereiche News Hilfe & FAQ
 

Outcome

Outcome ist die Wirkung des Output eines Systems, der politisch beabsichtigte Beitrag zum Gemeinwohl, für den die Leistung der Verwaltung nur Mittel ist. Beispiel: Die von Politessen verteilten Knöllchen sind die Leistung/das Produkt der Verwaltung = "Output", erfolgen jedoch mit dem Ziel, die Sicherheit und Leichtigkeit des Verkehrs zu fördern (Outcome). Die Bescheide über die Gewährung von BAföG sind das Produkt, Outcome wäre es, die Zahl von Studenten zu erhöhen oder Studenten das Studium zu ermöglichen, die sonst nicht studieren würden. Die Impfung ist das Produkt des Gesundheitssystems, Outcome ist die Verhinderung einer Epidemie oder von ernsthaften Erkrankung (bei Risikogruppen u.U. mit tödlichem Ausgang). "Output" und "Outcome" sind in dieser Bedeutung definiert im US-Government Performance and Results Act of 1993.

In der Gesundheitswirtschaft: bezeichnet das Ergebnis, das durch eine medizinische Therapie erzielt wird. Outcome ist ein Begriff aus der Gesundheitsökonomie, mit dem Therapieverfahren durch Studien unter Heranziehung geeigneter Endpunkte systematisch evaluiert werden sollen. Solche Endpunkte sind z.B. die komplikationsrate und die Fünf-Jahres-Überlebensrate. Hieraus lassen sich dann Aussagen zu Mortalität und Morbidität ableiten.

In der Wirtschaftssoziologie: (engl.) Auszahlung

Vorhergehender Fachbegriff: Outbound-Sachverhalt | Nächster Fachbegriff: Outcontracting



  Diesen Artikel der Redaktion als fehlerhaft melden & zur Bearbeitung vormerken

   
 
 

   Weitere Begriffe : Produktionsplanungs- und Steuerungssystem (PPS) | Persönliche Kommunikation, interpersonel­le Kommunikation, direkte Kommunikation | Organisationsrealisierung

   Praxisnahe Definitionen

Nutzen Sie die jeweilige Begriffserklärung bei Ihrer täglichen Arbeit. Jede Definition ist wesentlich umfangreicher angelegt als in einem gewöhnlichen Glossar.

  Marketing

  Definition

  Konditionenpolitik

   Fachbegriffe der Volkswirtschaft

Die Volkswirtschaftslehre stellt einen Grossteil der Fachtermini vor, die Sie in diesem Lexikon finden werden. Viele Begriffe aus der Finanzwelt stehen im Schnittbereich von Betriebswirtschafts- und Volkswirtschaftslehre.

  Investitionsrechnungen

  Marktversagen

  Umsatzsteuer

   Beliebte Artikel

Bestimmte Erklärungen und Begriffsdefinitionen erfreuen sich bei unseren Lesern ganz besonderer Beliebtheit. Diese werden mehrmals pro Jahr aktualisiert.

  Cash Flow

  Bausparen

  Fremdwährungskonto


     © 2017 Wirtschaftslexikon24.com       All rights reserved.      Home  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum  |  Rechtliche Hinweise
Aktuelles Wirtschaftslexikon