Empfehlungen
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  
  Home Top 10 Fachbereiche News Hilfe & FAQ
 

Banking by mail

Neben dem Absatz über Bankzweig­stellen und Bankaußendienste können Finanzdienstleistungen auch über den Postvertriebsweg verkauft werden (Bankvertrieb). Uber diese Vertriebsschiene kann der ausschließliche Kontakt zum Kun­den dauerhaft nur dann erreicht werden, wenn die angebotenen Produkte bekannt und nicht erklärungsbedürftig sind, für die Angebote eine offenkundige Nachfrage vor­liegt und die Abschlüsse ohne persönlichen Kontakt durchgeführt werden können. Ziel des Banking by mail ist es, bei den um­worbenen Personen eine sofort meßbare Re­aktion auszulösen. Diese führt entweder di­rekt zum Abschluß eines Bankgeschäftes oder zu einer Informations-, Angebots- oder Außendienstanforderung. Untersuchungen namhafter Marktforschungsinstitute zeigen, dass mittlerweile knapp 20% der bundes­deutschen Bevölkerung einem schriftlichen Abschluß von Finanzdienstleistungen posi­tiv gegenüberstehen. Im Rahmen der Ver­triebsaktivitäten nimmt das Banking by mail bislang mit weniger als 5% eine untergeord­nete Rolle ein.        

Vorhergehender Fachbegriff: Bankhypothek | Nächster Fachbegriff: Banking by phone



  Diesen Artikel der Redaktion als fehlerhaft melden & zur Bearbeitung vormerken

   
 
 

   Weitere Begriffe : Liefergarantie | Laplace-Regel | Beitragsfreistellung

   Praxisnahe Definitionen

Nutzen Sie die jeweilige Begriffserklärung bei Ihrer täglichen Arbeit. Jede Definition ist wesentlich umfangreicher angelegt als in einem gewöhnlichen Glossar.

  Marketing

  Definition

  Konditionenpolitik

   Fachbegriffe der Volkswirtschaft

Die Volkswirtschaftslehre stellt einen Grossteil der Fachtermini vor, die Sie in diesem Lexikon finden werden. Viele Begriffe aus der Finanzwelt stehen im Schnittbereich von Betriebswirtschafts- und Volkswirtschaftslehre.

  Investitionsrechnungen

  Marktversagen

  Umsatzsteuer

   Beliebte Artikel

Bestimmte Erklärungen und Begriffsdefinitionen erfreuen sich bei unseren Lesern ganz besonderer Beliebtheit. Diese werden mehrmals pro Jahr aktualisiert.

  Cash Flow

  Bausparen

  Fremdwährungskonto


     © 2017 Wirtschaftslexikon24.com       All rights reserved.      Home  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum  |  Rechtliche Hinweise
Aktuelles Wirtschaftslexikon