Empfehlungen
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  
  Home Top 10 Fachbereiche News Hilfe & FAQ
 

Bundesobligation (Bundesanleihe)

Anleihe

Sonderform der Bundeswertpapiere. Die Bundesobligationen haben eine unkündbare Laufzeit von jeweils fünf Jahren. Sie werden in aufeinanderfolgenden Serien mit festem Nominalzins und variablen Ausgabekursen emittiert. Während des freihändigen Verkaufs können sie nur von natürlichen Personen und von gebietsansässigen Einrichtungen, die gemeinnützigen, mildtätigen oder kirchlichen Zwecken dienen, erworben werden (Ersterwerb). Nach Abschluss des freihändigen Verkaufs einer Serie können sie von jedermann - auch von Kreditinstituten und Unternehmen - erworben werden. Der Nennbetrag ist 100 EUR oder ein ganzes Vielfaches davon.

Schuldverschreibung des Bundes mit einer Laufzeit von fünf Jahren. Diese Titel werden im Rahmen einer Daueremission als Wertrechtsanleihen emittiert. Der Verkauf erfolgt über Kreditinstitute, wobei die jeweiligen Serien der jeweils herrschenden Marktlage (Zinsniveau) angepaßt werden. Bundesobligationen sind zum amtlichen Börsenhandel zugelassen. Die gesamtfälligen Titel haben einen Nennwert von 100 DM, die Zinszahlungen erfolgen jährlich, können vor Börseneinführung nur von natürlichen Personen sowie gemeinnützigen, mildtätigen und kirchlichen Einrichtungen, nach Börseneinführung von jedermann erworben werden. Bundesobligationen sind mündelsicher, lombard-, deckungsstock- und pensionsfähig.

Vom Bund seit Ende 1979 emittiertes börsengängiges festverzinsliches Wertpapier mit einer Laufzeit von fünf Jahren. Sie werden als Daueremissionen in aufeinanderfolgenden Serien angeboten, wobei die Verzinsung von Serie zu Serie an die Marktlage angepaßt wird. Bundesobligationen einer neu aufgelegten Serie können zunächst nur von natürlichen Personen und gemeinnützigen Organisationen erworben werden. Erst nach Börseneinführung der jeweiligen Serie können sie auch Kreditinstitute und Unternehmen kaufen. Emission.

Staatsschuldformen





Festverzinsliche börsengängige Wertpapiere des Bunds mit einer Laufzeit von fünf Jahren zu DM 10,— gestückelt. Die Verzinsung dieser in aufeinander folgenden Serien angebotenen Obligationen wird serienbezogen jeweils der aktuellen Marktlage angepasst.

Schuldverschreibungen des Bundes mit einer Laufzeit von 5 Jahren und 6 Monaten. Sie werden in aufeinander folgenden Serien mit fester Nominalverzinsung und variablen Ausgabekursen (zur Anpassung der Rendite an die jeweilige Marktlage) begeben. Jede neue Serie steht etwa 6 Monate für natürliche Personen, Wohnungseigentümergemeinschaften und gebietsansässige Einrichtungen, die gemeinnützigen, mildtätigen oder kirchlichen Zwecken dienen, ohne Berechnung von Kosten oder Gebühren zu einem Mindestauftragswert von 100 Euro zum Verkauf. Danach wird die Serie an allen deutschen Wertpapierbörsen eingeführt und kann dort von jedermann zum aktuellen Tageskurs im amtlichen Handel gekauft oder verkauft werden. Vgl. Bundesanleihen, Bundesschatzanweisungen, Bundesschatzbriefe.

Vorhergehender Fachbegriff: Bundesobiigation | Nächster Fachbegriff: Bundesobligationen



  Diesen Artikel der Redaktion als fehlerhaft melden & zur Bearbeitung vormerken




   
 
 

   Weitere Begriffe : vertikal | Zins, interner | Wireless LAN

   Praxisnahe Definitionen

Nutzen Sie die jeweilige Begriffserklärung bei Ihrer täglichen Arbeit. Jede Definition ist wesentlich umfangreicher angelegt als in einem gewöhnlichen Glossar.

  Marketing

  Definition

  Konditionenpolitik

   Fachbegriffe der Volkswirtschaft

Die Volkswirtschaftslehre stellt einen Grossteil der Fachtermini vor, die Sie in diesem Lexikon finden werden. Viele Begriffe aus der Finanzwelt stehen im Schnittbereich von Betriebswirtschafts- und Volkswirtschaftslehre.

  Investitionsrechnungen

  Marktversagen

  Umsatzsteuer

   Beliebte Artikel

Bestimmte Erklärungen und Begriffsdefinitionen erfreuen sich bei unseren Lesern ganz besonderer Beliebtheit. Diese werden mehrmals pro Jahr aktualisiert.

  Cash Flow

  Bausparen

  Fremdwährungskonto


     © 2015 Wirtschaftslexikon24.com       All rights reserved.      Home  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum  |  Rechtliche Hinweise
Aktuelles Wirtschaftslexikon