Empfehlungen
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  
  Home Top 10 Fachbereiche News Hilfe & FAQ
 

Deutsches Aktieninstitut e.V. (DAI)

Verband der börsennotierten oder im Umfeld der börsentätigen Unternehmen. Die Hauptaufgabe des DAI besteht in der Förderung der Aktie als Finanzierungsinstrument und als Investment in Deutschland. Damit setzt sich das Deutsche Aktieninstitut für die Verbesserung der rechtlichen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen des deutschen Aktienmarktes ein. Kompetente Beratung und Informationen von Unternehmen, Anlegern und Multiplikatoren ist dabei eine wesentliche Voraussetzung für die Verbesserung des Umfelds der Aktie. Neben Mitgliederservice, Aktivitäten im politischen Raum und Öffentlichkeitsarbeit zu aktienrelevanten Themen, bildet die Förderung der wissenschaftlichen Grundlagenforschung zu aktuellen Finanzmarktfragen einen weiteren Schwerpunkt der Arbeit des DAI.

Satzungsgemäßer Zweck des Deutschen Aktieninstituts e.V. mit Sitz in Frankfurt am Main» ist die Förderung der Aktie im Interesse einer besseren Finanzierung der Unternehmen und einer breiteren Eigentumsstreuung«. Der Verein arbeitet nicht gewinnorientiert und versteht sich als Anwalt der Aktienkultur. In dieser Funktion wirkt das Deutsche Aktieninstitut als unabhängiger und neutraler Lobbyist in Sachen Aktie in der Gesellschaft. Das DAI schafft und fördert das öffentliche Interesse an der Geldanlage in Aktien und wirbt für die Aktien auch auf politischer Ebene. Der Paragraph 4 der Satzung bestimmt die Mitgliedschaft.

»1. Ordentliche Mitglieder des Vereins können Aktiengesellschaften, Wirtschaftsunternehmen anderer Rechtsformen sowie Verbände und Institutionen sein. Die ordentlichen Mitglieder bestimmen den Charakter des Vereins als Berufsverband.

2. Als außerordentliche Mitglieder (fördernde Mitglieder) können auch andere Organisationen und Privatpersonen aufgenommen werden, wenn sie aufgrund ihrer Tätigkeit, ihres Berufes oder ihrer Teilnahme am Wirtschaftsleben geeignet sind, die Ziele des Vereins zu fördern ...«

Das Deutsche Aktieninstitut versteht sich vor allem als Dienstleister für seine Mitglieder. Aber auch die Information der Öffentlichkeit hat einen hohen Stellenwert. So bietet das DAI seinen Mitgliedern und auch Interessenten Seminare zu Themen des Kapitalmarkts und der Aktien, es bietet Workshops und Publikumsveranstaltungen wie die Internationale Anlegermesse. Das DAI veröffentlicht Broschüren, Artikel in der Presse und wissenschaftliche Beiträge in Fachzeitschriften. Für außerordentliche wissenschaftliche Abschlußarbeiten, deren Gegenstand die Aktie als Anlageform oder Finanzierungsinstrument sein muß, wird jährlich der DAI-Hochschulpreis vergeben.

(DAI)
Sitz: Frankfurt/Main. Geschäftszweck dieses Institutes ist die Förderung der Aktie im besonderen Interesse einer besseren Finanzierung der Unternehmen und einer breiteren Eigentumsstreuung.

Siehe: Deutsches Aktieninstitut

Vorhergehender Fachbegriff: Deutsches Aktieninstitut (DAI) | Nächster Fachbegriff: Deutsches Übersee-Institut



  Diesen Artikel der Redaktion als fehlerhaft melden & zur Bearbeitung vormerken




   
 
 

   Weitere Begriffe : Prüfungsqualitätskontrolle | Passivierungswahlrechte | Nominalinvestition

   Praxisnahe Definitionen

Nutzen Sie die jeweilige Begriffserklärung bei Ihrer täglichen Arbeit. Jede Definition ist wesentlich umfangreicher angelegt als in einem gewöhnlichen Glossar.

  Marketing

  Definition

  Konditionenpolitik

   Fachbegriffe der Volkswirtschaft

Die Volkswirtschaftslehre stellt einen Grossteil der Fachtermini vor, die Sie in diesem Lexikon finden werden. Viele Begriffe aus der Finanzwelt stehen im Schnittbereich von Betriebswirtschafts- und Volkswirtschaftslehre.

  Investitionsrechnungen

  Marktversagen

  Umsatzsteuer

   Beliebte Artikel

Bestimmte Erklärungen und Begriffsdefinitionen erfreuen sich bei unseren Lesern ganz besonderer Beliebtheit. Diese werden mehrmals pro Jahr aktualisiert.

  Cash Flow

  Bausparen

  Fremdwährungskonto


     © 2015 Wirtschaftslexikon24.com       All rights reserved.      Home  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum  |  Rechtliche Hinweise
Aktuelles Wirtschaftslexikon