Empfehlungen
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  
  Home Top 10 Fachbereiche News Hilfe & FAQ
 

Einzelhandelsdimensionen

Im Einzelhandel haben sich vielfältige Betriebstypen herausgebildet. Ihre Einteilung erfolgt nach folgenden Geschäftsdimensionen:

- Horizontale Sortimentsdimension als Anzahl verschiedener, additiver Artikel, auch als Sortimentsbreite bezeichnet,
- vertikale Sortimentsdimension als Anzahl gleichartiger, alternativer Artikel, auch als Sortimentstiefe bezeichnet,
- Sortimentsniveau nach Qualitätslevel der geführten Produkte,
- Sortimentsinhalt nach Bedarfsgruppen,
- Preisgestaltung nach verschiedenen Abstufungen,
- Standortwahl nach verschiedenen Abstufungen,
- Betriebsgröße, gemessen in Umsatz-, Flächen-, Beschäftigten-, Artikelzahl etc.,
- Beeinflussungs-Mix durch Kommunikation, Konditionen und Service,
- Akquisitionsform durch die Art des Warenübergangs und der Bedienung,
- Abgabeprinzip nach verschiedenen Abstufungen,
- Integration (solitär, dezentral oder konzentriert organisiert),
- Verkaufspunkt (stationär oder mobil),
- Anbindung nach Selbständigkeit oder rechtlicher Eingliederung,
- Treueorientierung im Sortiment nach Material, Wissen oder Problem,
- Güterart nach Warentypologie.

Vorhergehender Fachbegriff: Einzelhandelsbetriebstypen | Nächster Fachbegriff: Einzelhandelsgenossenschaften



  Diesen Artikel der Redaktion als fehlerhaft melden & zur Bearbeitung vormerken

   
 
 

   Weitere Begriffe : Buy at the close | Informationswirtschaft | Vermächtnis

   Praxisnahe Definitionen

Nutzen Sie die jeweilige Begriffserklärung bei Ihrer täglichen Arbeit. Jede Definition ist wesentlich umfangreicher angelegt als in einem gewöhnlichen Glossar.

  Marketing

  Definition

  Konditionenpolitik

   Fachbegriffe der Volkswirtschaft

Die Volkswirtschaftslehre stellt einen Grossteil der Fachtermini vor, die Sie in diesem Lexikon finden werden. Viele Begriffe aus der Finanzwelt stehen im Schnittbereich von Betriebswirtschafts- und Volkswirtschaftslehre.

  Investitionsrechnungen

  Marktversagen

  Umsatzsteuer

   Beliebte Artikel

Bestimmte Erklärungen und Begriffsdefinitionen erfreuen sich bei unseren Lesern ganz besonderer Beliebtheit. Diese werden mehrmals pro Jahr aktualisiert.

  Cash Flow

  Bausparen

  Fremdwährungskonto


     © 2017 Wirtschaftslexikon24.com       All rights reserved.      Home  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum  |  Rechtliche Hinweise
Aktuelles Wirtschaftslexikon