Empfehlungen
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  
  Home Top 10 Fachbereiche News Hilfe & FAQ
 

Humanvermögen

Arbeitsvermögen

(engl.: human resources)

Der moderne Ausdruck für Arbeit, dem dritten Produktionsfaktor neben Kapital und Rohstoffen. In den letzten Jahrzehnten legte die Industrie abwechselnd übertriebenes Gewicht auf jeweils einen dieser Faktoren.
Die siebziger Jahre waren die Dekade der Rohstoffe. Der OPEC (Organisation erdölexportierender Länder) gelang es, den Ölmarkt zu monopolisieren, es gab großen Aufruhr um relativ nutzlose Güter wie Gold und Silber, und man schloß eine Reihe von Rohstoffabkommen, die sich allerdings bald als unrealisierbar entpuppten.

Die achtziger Jahre waren das Jahrzehnt des Kapitals, und die Investment-Banken warfen Projekten, von denen ihnen rechengewandte Buchhalter versprachen, sie würden Gewinn bringen, das Geld nur so hinterher. In sehr vielen Fällen hatten sie sich jedoch verrechnet.
Die neunziger Jahre dürften das Jahrzehnt der Personalentwicklung werden. Firmen sind plötzlich schrecklich besorgt um die Weiterbildung ihrer Angestellten und zerbrechen sich die Köpfe über die feste Anbindung einer sinkenden Zahl von immer besser ausgebildeten Mitarbeitern.

Vorhergehender Fachbegriff: Humanressourcen-Portfolio | Nächster Fachbegriff: Humanvermögen



  Diesen Artikel der Redaktion als fehlerhaft melden & zur Bearbeitung vormerken

   
 
 

   Weitere Begriffe : central rate | Datenmissbrauchsversicherung | Kostendurchschnittsprinzip

   Praxisnahe Definitionen

Nutzen Sie die jeweilige Begriffserklärung bei Ihrer täglichen Arbeit. Jede Definition ist wesentlich umfangreicher angelegt als in einem gewöhnlichen Glossar.

  Marketing

  Definition

  Konditionenpolitik

   Fachbegriffe der Volkswirtschaft

Die Volkswirtschaftslehre stellt einen Grossteil der Fachtermini vor, die Sie in diesem Lexikon finden werden. Viele Begriffe aus der Finanzwelt stehen im Schnittbereich von Betriebswirtschafts- und Volkswirtschaftslehre.

  Investitionsrechnungen

  Marktversagen

  Umsatzsteuer

   Beliebte Artikel

Bestimmte Erklärungen und Begriffsdefinitionen erfreuen sich bei unseren Lesern ganz besonderer Beliebtheit. Diese werden mehrmals pro Jahr aktualisiert.

  Cash Flow

  Bausparen

  Fremdwährungskonto


     © 2017 Wirtschaftslexikon24.com       All rights reserved.      Home  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum  |  Rechtliche Hinweise
Aktuelles Wirtschaftslexikon